Wegweiser für Französisches Roulette

French RouletteVon den verfügbaren Varianten des Online Roulette in Echtgeld Online Casinos scheint Französisches Roulette die seltenste zu sein, auch wenn es den Spielern die besten Chancen auf einen Gewinn bietet. Sollte daher in einem Echtgeld Casino Französisches Roulette angeboten werden, sollten Sie es auch spielen. Die besten Casinos online mit Französischem Roulette finden Sie hier auf unserer Topliste. Diese Anbieter wurden von unseren Casinoexperten auf Herz und Nieren geprüft und gehören zu den Top Casinos für deutsche Spieler im Jahr 2017.

  • Sichern Sie sich lukrative Boni für Ihr Roulette Spiel
  • Zocken Sie Französisches Roulette am PC, Handy oder Tablet, wann und wo Sie wollen
  • Spielen Sie Roulette online um echte Euros oder kostenlos um Spielgeld

Wenn Sie gerne Französisches Roulette spielen, lohnt sich ein Besuch im Slots.lv Casino unserem bestbewerteten Casino für Online Roulette für den Oktober 2017!

Spielerfreundlich

Französisches Roulette ist aus zwei Gründen spielerfreundlich. Den ersten Grund haben wir bereits genannt: Es gibt hier nur die Null und keine Doppelnull. Der zweite Grund basiert auf der Tatsache, dass eine von zwei Regeln angewendet wird - En Prison oder La Partage. Wenn Sie Französisches Roulette um Echtgeld spielen, werden Sie feststellen, dass immer nur eine dieser Regeln angewendet wird, aber niemals beide.

En Prison gilt nur für Wetten auf mehrfache Chancen. Das Konzept ist denkbar einfach. Landet die Kugel bei einer Drehung auf der Null, bleibt der Einsatz für Außenwetten weiter im Rennen. Dieser Einsatz befindet sich sozusagen im Gefängnis (En Prison). Landet die Kugel bei der nächsten Drehung wieder auf der Null oder Sie verlieren Ihre Wette, geht Ihr Geld an die Bank. Gewinnen Sie Ihre Wette, erhalten Sie Ihren Originaleinsatz zurück, aber nicht mehr.

Die La Partage-Regel ist dem En Prison-Konzept ähnlich, mit der Ausnahme, dass der Wetter den Einsatz nicht für eine weitere Drehung im Spiel lässt, sondern umgehend die Hälfte seiner Wette zurückerhält. Wie auch für die En-Prison-Regel, gilt diese Regel nur für Außeneinsätze.

Beim Roulette Spiel online ist wichtig, zu erwähnen, dass diese Regeln nicht zwingend angewendet werden. So bieten auch einige Europäische Roulette Tische online die La Partage oder En Prison Regel an, während andere Französische oder Europäische Roulette Spiele keine davon anwendet und Sie Ihren Einsatz verlieren, falls die Kugel auf der Null landet. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich immer erst die Spielregeln anschauen, bevor Sie sich für ein Spiel entscheiden.

Niedrigster Hausvorteil

Mit nur einer Null beträgt der Hausvorteil beim Europäischen Roulette lediglich 2,70 %, das ist etwa die Hälfte vom Hausvorteil beim Amerikanischen Roulette. Beim Französischen Roulette reduziert sich der Hausvorteil bei En Prison oder La Partage weiter auf 1,35 %. Das ist ein wesentlich niedrigerer Wert als beim Amerikanischen Roulette mit 5,28 %.

Durch diesen niedrigen Hausvorteil wird das Risiko des Spielers wesentlich reduziert und der Wetter wird sehr bevorzugt. Gleichzeitig erhalten diejenigen, die Französisches Roulette spielen, die gleichen Auszahlungschancen wie die, die Amerikanisches oder Europäisches Roulette spielen, die bei einer Wette auf eine einzelne Zahl 35-1 beträgt.

Kluges Wetten

Wenn Sie Französisches Roulette in einem Echtgeld Casino spielen, ist es wichtig, kluge Wetteinsätze zu machen. Damit meinen wir das Einteilen Ihrer Bankroll in Einheiten und das Spielen weniger Einheiten auf einmal. Es bedeutet außerdem den Einsatz verschiedener Wetten beim Drehen des Rades. Wenn Sie über sechs Einheiten für den Einsatz pro Drehung zur Verfügung haben, sollten sie nicht alle sechs Einheiten auf eine Zahl setzen, sondern Ihre Chips auf verschiedene Zahlen verteilen.

Daher würden Sie eine Einheit auf eine einzelne Zahl (35-1-Chancen), zwei Einheiten auf eine Corner-Wette (vier angrenzende Zahlen mit 8-1) und drei auf eine Doppelstraße (zwei Reihen mit drei angrenzenden Zahlen bei 5-1) setzen. Wenn Sie so vorgehen und nicht einfach sechs Einheiten auf eine Zahl setzen, spielen Sie 11 Zahlen gesamt, was etwas weniger als ein Drittel des gesamten Spielfeldes ausmacht. Bei einem Wert von 1 € pro Einheit würden Sie durch den Einsatz dieser Wettreihenfolge 6 € riskieren, um 35 € (+29 €), 16 € (+10 €) oder 15 € (+9 €) zu gewinnen. Reduzieren Sie Ihr Risiko, um so möglichst lange spielen zu können. Wenn Sie das Spiel nicht beherrschen, können Sie auch nicht gewinnen.

Reduzieren Sie Ihr Risiko, um so möglichst lange spielen zu können.

Häufig gestellte Fragen - Französisches Roulette

Falls Sie Französisches Roulette in einem Online Casino mit Echtgeld oder in einem landbasierten Casino spielen, sollten Sie das mit dem entsprechenden Fachwissen tun. Bevor Sie Ihre Euros in einem Casinospiel setzen, sollten alle Aspekte des Spiels verstanden werden. Mit diesem Anliegen im Sinn, sind hier ein paar FAQs über das Französische Roulette und die Antworten auf diese Fragen.

Was ist Französisches Roulette?

Französisches Roulette ist ein Casino Tischspiel, das den Spielern den Einsatz für 100 verschiedene Wetten ermöglicht. Die Wetten sind über einen Tisch verteilt, der die Zahlen 1-36 und die 0 enthält. Sobald ein Spieler seine Einsätze getätigt hat, wird das Rouletterad, auf dem sich die zuvor erwähnten Zahlen mit den abwechselnden Farben Schwarz und Rot befinden, gedreht und eine kleine Silberkugel wird in das sich drehende Rad geworfen. Schließlich werden Rad und Kugel langsamer und die Kugel fällt in ein Zahlenfach, das Schwarz oder Rot sein kann. Alle verlorenen Wetten werden vom Tisch abgeräumt und die Gewinne werden ausbezahlt.

Wie unterscheidet es sich von den anderen Roulette-Arten?

Französisches Roulette unterscheidet sich vom Amerikanischen Roulette dahingehend, dass auf eine Null gewettet werden kann, während beim zweitgenannten eine Null und eine Doppelnull vorhanden sind. Darüber hinaus ist es bei der französischen Version im Gegensatz zum Europäischen Roulette möglich, dass der Spieler seinen kompletten oder teilweisen Einsatz auf Außenwetten zurückerhält, wenn die Kugel auf der Null stehen bleibt. Eine Regel mit dem Namen "En Prison" ermöglicht den Spielern, den Originaleinsatz für die nächste Drehung des Rades weiter laufen zu lassen. Bleibt die Kugel nicht auf der Null liegen und der Spieler gewinnt, erhält dieser seinen Einsatz zurück; gewinnt er nicht, ist der Einsatz verloren. Mit der anderen Regel, bekannt unter dem Namen "La Partage", kann der Spieler bei Seitenwetten die Hälfte seines Einsatzes zurückerhalten, wenn die Kugel auf der Null stehen bleibt.

Wie unterscheiden sich die Chancen?

Von den drei Arten des Online-Roulettes liegt der Hausvorteil beim Französischen Roulette am niedrigsten. Die französische Version hat einen Vorteil von 1,35 %, während das Europäische Roulette bei 2,70 % und das Amerikanische Roulette bei 5,28 % liegt. Die Auszahlungschancen sind für alle Spiele gleich.

Wo kann ich online spielen?

Auch wenn Französisches Roulette in Online Casinos mit Echtgeld seltener anzutreffen ist, gibt es dennoch Seiten, die es anbieten. Werfen Sie einen Blick auf die geprüften Roulette Casinos bei OnlineRoulette.org, um hochkarätige Online Casinos mit Echtgeld zu finden, die dieses spannende Spiel anbieten. Bei diesen Anbietern können Sie per App oder Instant Play auch unterwegs oder zu Hause auf Ihrem Handy oder Tablet spielen, wann immer Ihnen danach ist. Sichern Sie sich außerdem einen lukrativen Willkommensbonus, wenn Sie Ihre erste Einzahlung auf Ihr Casinokonto tätigen.

Wird das Spiel auch in Live Dealer Casinos angeboten?

Sie finden Französisches Roulette bei Live Dealer Online Casinos und auch in landbasierten Casinos. Es ist aber nicht in dem Umfang verfügbar, wie Europäisches oder Amerikanisches Roulette. Daher ist das Spiel nicht immer so einfach zu finden. Onlineroulette.org unterstützt Sie bei der Suche nach einem französischen Roulette mit Live Dealer online.

Kann ich eine Roulette Strategie einsetzen?

Sie können sicherlich jedes beliebige Roulettesystem einsetzen, jedoch werden die meisten Strategien wie zum Beispiel Martingale oder D’Alembert als unwirksam angesehen. Spielen Sie Französisches Roulette in einem echten Casino, könnte Sie das Studieren des Rouletterades und der Methoden des Croupiers bei der Bestimmung der besten Zahlen für das Wetten etwas unterstützen.

Wie kann ich online gewinnen?

Die beste Möglichkeit, beim Französischen Roulette in einem Echtgeld Casino zu gewinnen, ist die Einteilung Ihrer Bankroll in kleine Wetteinheiten und das Setzen auf mehrere Zahlen, indem Sie in einer Runde eine Reihe von Wetten abschließen. Legen Sie Limits dafür fest, wie viel Sie bereit sind, über einen festgelegten Zeitraum zu einzusetzen, wann Sie mit dem Spielen aufhören (egal, ob Sie verlieren oder gewinnen) und wie viel Sie in einer Runde riskieren möchten.

Beliebte Seiten